Nachricht - Detailansicht

12. Norddeutsche Geothermietagung 30.05.2020

Eine Tagung mit verschiedenen Vorträgen von Fachleuten aus Politik, Unternehmen, Behörden und Forschung zum Thema Geothermie.

Die oberflächennahe Geothermie ist bereit für eine Schlüsselrolle in der Wärmewende. Längst trägt sie zur klimaschonenden Heizung und Kühlung von Neu- und Bestandsbauten bei. Politische Unterstützung, handwerkliche Kompetenz und wachsendes wissenschaftliches Prozessverständnis schaffen die Rahmenbedingungen für einen weiteren Ausbau. Technologische Entwicklungen erweitern die Anwendungsmöglichkeiten und steigern Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Erfolgreiche Projektbeispiele weisen den Weg für zukünftige Vorhaben.

Die Beiträge auf der Veranstaltung verdeutlichen diese Aussagen.

Datum : 13.05.2020

Uhrzeit: 9 Uhr

Ort: Geozentrum Hannover, Stilleweg 2, 30655 Hannover

Weitere Informationen hier.

 

 

Zurück