Nachricht - Detailansicht

„Marktchancen erkennen!“ und „Klimaschutzbeitrag des Monats“ – Masterplan-Beirat gibt Anregungen für den Masterplan 14.11.2016

Zur 2. Sitzung des Masterplan-Beirates ist es gelungen, den Teilnehmerkreis deutlich zu erweitern.

Neben den Klimaschutzakteuren der Verbandsglieder des ZGB nahmen u.a. auch Politiker, Wirtschaftsvertreter und Zuständige von Land und Verbraucherzentrale teil. Hierdurch wurde eine lebhafte Diskussion befördert, in der es unter anderem um den aktuellen Stand des Projektes, die stärkere regionale Zusammenarbeit sowie die Öffentlichkeitsarbeit für das Projekt ging. Empfehlungen gab es zum Beispiel für die geplanten Workshops für die Zielgruppen Unternehmen und Kommunen: Ziel solle es sein, Marktchancen durch den Klimaschutz in den Blick zu nehmen und für die Region zu nutzen. Zudem sei eine fachbereich­spezifische Ansprache in den Kommunen vonnöten, um für das Thema zu sensibilisieren.

Weitere Informationen zur Sitzung stehen in Kürze als Protokoll zum Download zur Verfügung.

Zurück