Nachricht - Detailansicht

Grupo Sal mit Patricia Gualinga - Die Welt im Zenit 10.11.2021

Eine Veranstaltung zum Thema Ölkonzerne und Regenwald.

Im ecuadorianischen Regenwald lebt die indigene Gemeinschaft Sarayaku. Dort führt sie seit vielen Jahren einen erfolgreichen Kampf gegen internationale Ölkonzerne. Patricia Gualinga ist die Führungspersönlichkeit dieser Gemeinschaft, welche das Eindringen der Ölkonzerne in ihr Territorium und das Ausbeuten ihrer Bodenschätze zurückgedrängt hat. Durch ihren Kampf um den Erhalt des Regenwaldes und ihren Einsatz im Klimaschutz wurde die Gemeinschaft um Patricia Gualinga zu einem internationalen Symbol der Nachhaltigkeit und des Widerstands. Gualingas Erzählungen und Berichte fügen sich mit der Musik von Grupo Sal zu einer Collage zusammen, die informiert und berührt. Das Wechselspiel von Musik, Gesang und Gespräch schafft eine besondere Atmosphäre.

Datum: 10.11.21

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Ort: Braunschweig

Veranstalter: Fair in Braunschweig e.V.

Weitere Informationen hier.

Zurück