Nachricht - Detailansicht

Ideenschmiede für Braunschweiger Bürgerinnen und Bürger 15.12.2018

Gemeinsame Entwicklung von Klimaschutz-Projekten

Der Begriff „Klimawandel“ ist in aller Munde. So groß und komplex dieser Begriff und die Problematik auch erscheinen, Lösungsansätze können auch auf Nachbarschaftsebene geschaffen werden. Ziel der Ideenschmieden ist es, umsetzungsorientierte, innovative und dauerhafte Projekte zu entwickeln, die Angebote zur Realisierung klimaschonender Alltagshandlungen auf Nachbarschaftsebene bieten.

Das Team der mehr<weniger-Kampagne der Stadt Braunschweig lädt Sie herzlich zur Ideenschmiede ein! Hier haben Sie die Möglichkeit, zusammen mit anderen Braunschweigerinnen und Braunschweigern und unter Anleitung erfahrener Moderatoren Ideen zu entwickeln, die Sie gemeinsam direkt in Ihrem Wohnumfeld umsetzen können.

Der Workshop orientiert sich an der sogenannten Design-Thinking Methode. Hier stehen Sie als Nutzerinnen und Nutzer mit Ihren Bedürfnissen im Vordergrund.

Die Stadt Braunschweig unterstützt Sie im Nachgang bei der Umsetzung!

Da es sich hungrig nur schwer denken lässt, wird für ausreichend Verpflegung gesorgt sein.

Wann: Samstag, 15.12.2018, 10.00 - 17.00 Uhr

Wo: DRK-KaufBar, Helmstedter Str. 135, 38102 Braunschweig

Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei!

Anmeldung: Der Planung halber wird um vorherige Anmeldung bis zum 10.12.2018 per Mail an mehrweniger@  braunschweigE-Mail Trenner Punktde oder per Telefon unter 0531 470-6328 gebeten. Die Ideenschmiede ist auf 12 Teilnehmer/-innen begrenzt.

Weitere Informationen

Zurück