Nachricht - Detailansicht

Methodenwerkstatt "Energiewende im Kopf" 06.11.2019

Workshop für Akteure aus den Bereichen Klimaschutz sowie Bildung und Beratung

Menschen für energie- und klimabewusstes Verhalten zu sensibilisieren und zu motivieren, ist eine methodische Herausforderun. Gute Methoden können Teilnehmer/Innen dazu anregen, das eigene Denken und Handeln zu hinterfragen und die Bereitschaft fördern, das eigene Verhalten energiebewusster zu gestalten.

4 Ecken, Schätzfrage, Lese-Erlebnis, 10 Bäume, Wandernde Fragen & Co. – die Methoden-Werkstatt stellt den Teilnehmenden ausgewählte Seminar- und Workshop-Methoden vor, die sich in der praktischen Arbeit bewährt haben. Dabei werden sämtliche Methoden in der Veranstaltung praktisch angewendet – nach dem Prinzip des „Learning by doing“.

Zeit: 06.11.2019, 10.00 - 16.00 Uhr

Ort: Braunschweig

Die Veranstaltung wird durchgeführt vom Regionalverband Großraum Braunschweig und inhaltlich gestaltet und moderiert von der Nationalen Top-Runner-Initiative.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 30.10. an klimaschutz@  regionalverband-braunschweigE-Mail Trenner Punktde.

Zurück