Nachricht - Detailansicht

Suffizienz-Netzwerk gegründet 15.03.2019

Die Etablierung eines Suffizienz-Netzwerkes ist Teil der Umsetzung des Masterplans 100 % Klimaschutz.

Mit Suffizienz ist dabei das Bemühen nach einer Reduktion des absoluten Ressourcen- und Energieverbrauchs auf ein gutes und ausreichendes Maß gemeint.

Ziel des Netzwerkes ist es, Akteure, die sich für ein suffizientes Leben einsetzen, zu unterstützen. Die Mitglieder können sich austauschen, voneinander lernen, ihre Ressourcen bündeln und gemeinsame Aktivitäten planen.

Zur Entwicklung des Netzwerkes gab es 2018 und 2019 bereits zwei erste Workshops. Am 25.02.2019 wurde das Netzwerk dann unter dem Namen „Suniversum“ gegründet. Das Netzwerk steht allen Interessierten offen.

Weitere Informationen

Zurück