Schulung "Nachhaltige Beschaffung"

Schulungen zur nachhaltigen Beschaffung

Der Regionalverband bietet für kommunale Akteure im Verbandsgebiet Schulungen zur nachhaltigen öffentlichen Beschaffung an.

Die Schulungen werden von der Kompetenzstelle für nachhaltige Beschaffung beim Beschaffungsamt des BMI durchgeführt.

Es sind verschiedene Veranstaltungen geplant. Eine erste Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich mit den Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz beschäftigen (Multiplikatoren). Eine zweite Schulung richtet sich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die direkt im Beschaffungsbereich tätig sind sowie an Entscheidungsträger im kommunalen Bereich.

Schulung I - 13. Februar 2019

Zielgruppe: Klimaschutzmanager, Umweltbeauftragte etc.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Grundlagen nachhaltiger Beschaffung
  • Strategische und innovative Aspekte
  • Rechtlicher Rahmen
  • Mobilitätsmanagement / Elektromobilität
  • Papier / Büromaterial
  • Diskussion der Umsetzungsmöglichkeiten

Schulung II - 27. März 2019

Zielgruppe: Im Bereich Beschaffung tätige Personen aller Ebenen und Bereiche und Entscheidungsträger auf kommunaler Ebene

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Grundlagen nachhaltiger Beschaffung
  • Strategische und innovative Aspekte
  • Rechtlicher Rahmen
  • Papier / Büromaterial
  • Bürogeräte / IT
  • Mobilitätsmanagement / Elektromobilität
  • Lebensmittel / Catering

Hier finden Sie den Flyer zur Schulung.

Die Ganztagesveranstaltungen findet in den Räumlichkeiten des Regionalverbandes Großraum Braunschweig statt. Die Anzahl der Schulungsteilnehmer ist begrenzt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Anmeldung ist unter klimaschutz@  regionalverband-braunschweigE-Mail Trenner Punktde möglich.