Der EcoBus im Harz

Pilotprojekt EcoBus

Stellen Sie sich vor, Ihr Bus kommt direkt zu Ihnen und bringt Sie zum gewünschten Ziel – wann Sie wollen und wohin Sie wollen. Fahren Sie mit EcoBus, kommen Sie entspannt an und tun dabei etwas Gutes für die Umwelt.

Projektbeschreibung:

Der EcoBus ist ein System bedarfsgesteuerter Kleinbusse. Sie buchen Ihre Fahrtwünsche vor Fahrtbeginn über App, Internet oder Telefon. EcoBus kombiniert verschiedene Routen mit ähnlichem Start und Ziel. Gleichzeitig kann das Prinzip geteilter Fahrten die Kosten und den CO2-Ausstoß reduzieren.Bei den Bussen handelt es sich um Kleinbusse mit maximal 8 Sitzplätzen.

EcoBus ist ein Pilotprojekt des Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation in Göttingen in Kooperation mit dem Zweckverband Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (ZVSN) und dem Regionalverband Großraum Braunschweig.

Das erste Pilotprojekt fand rund um die Bad Gandersheimer Domfestspiele 2018 statt. Das zweite Pilotprojekt findet seit dem 11. August 2018 im Harz statt und  ist zunächst auf ein gutes halbes Jahr begrenzt. Während dieser Pilotphase werden die gewonnenen Erkenntnisse ausgewertet. Weitere Informationen zum EcoBus-Projekt finden Sie im Projektflyer oder auf www.ecobus.jetzt.

Ansprechpartner beim Regionalverband:

Wilhelm Kloss
Tel. 0531 - 24262-29
wilhelm.kloss@  regionalverband-braunschweigE-Mail Trenner Punktde